Ende des Berufsbildungsbereichs - Wie geht es weiter?

Nach erfolgreicher Absolvierung des Berufsbildungsbereichs steht die Übernahme in den Arbeitsbereich unserer Werkstatt an.
 
Was muss beachtet werden?
 
Die Kosten im Arbeitsbereich unserer Werkstatt werden in der Regel vom zuständigen Sozialamt übernommen. Dort muss vorher ein formloser Antrag gestellt werden. Bei Bedarf hilft der Soziale Dienst beim Erstellen dieses Antrages: 

Folgende Unterlagen sind dabei als Kopie beizufügen: 

  • Kopie Schwerbehindertenausweis
  • Kopie Erwerbsunfähigkeits-/ Erwerbsminderungsrente und/oder
  • Kopie Grundsicherung