Aufnahme

Aufgenommen werden erwachsene Menschen mit Behinderungen die nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung eingegliedert werden können.

 

Einzugsgebiet ist der Saale-Holzland-Kreis.

Die Leistungen müssen bei den örtlichen Sozialämtern beantragt werden.