ASB-Team sicherte sich einen erfolgreichen 3. Platz in Leinfelde-Worbis

Am 09. März 2019 nahm die Fußballmannschaft der ASB-Holzlandwerkstätten mit Will Galuschkin, Ingo Postleb, Martin Berger, Janett Körnig, Maik Brand, Tim Zielke und Christian Körnig am 9. Hallencup der Leinequelle in Leinfelde-Worbis teil. Das ASB-Team sicherte sich einen erfolgreichen 3. Platz und zeigte mit insgesamt 5 Siegen im Turnier durchweg eine gute Leistung.

 

Das nächste Hallenturnier findet am 07. April 2019 bei den Nordhäuser Werkstätten statt. Ein weiterer Höhepunkt wird dann im Juni die Teilnahme bei den 20. Landesmeisterschaften der Werkstätten für behinderte Menschen in Hinternah sein.

 

Unser Dank gilt Trainer Herr Nerlich, der ehrenamtlich mit unseren Fußballern zweimal in der Woche intensiv trainiert.

 

OTZ-Artikel


Beschäftigte der WfbM sowie Schüler der Förderschule "Christophorus" engagieren sich für den Naturschutz - Projekt "INSEL"

Projektidee und Ziel:

 

Nach dem Motto „nicht nur Reden, sondern Handeln“, wollen Beschäftigte der ASB Holzlandwerkstätten in Bad Klosterlausnitz, zusammen mit Schülern der Förderschule Christophorus in Hermsdorf nachhaltig etwas gegen das Bienen- und Insektensterben tun und dabei miteinander den gefährdeten Lebensraum der Biene und anderen Insekten erhalten bzw. neuen erschaffen.

 

Mit dem Projekt können Wissen und berufliche Bildung sowie praktische Lerninhalte bei den Teilnehmern gefördert werden. Weiterhin ist es ein großes Ziel, in unserer Region den Insekten- sowie Wild- und Honigbienenschutz und eine insektenfreundlichen Pflanzenförderung mitzugestalten.

 

Auf den Flächen der ASB Holzlandwerkstätten soll nach und nach ein Bienen- und Insektenbiotop entstehen, später sollen aber auch andere Standorte in der näheren Region dafür erschlossen werden.

 

 

 

Unterstützen Sie uns!

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Unterstützen Sie das Projekt "INSEL" mit Ihrer Spende!