Allgemeines

Wohnen heißt, zu Hause sein

Menschen mit körperlichen, geistigen und seelischen Behinderungen haben, wie alle Menschen, das Bedürfnis nach individuellem Raum zum Wohnen.

 

Das Gefühl "angenommen" zu werden, mit Ecken und Kanten, nicht isoliert von zwischenmenschlichen Beziehungen zu leben, als Person als Gesamtheit betrachtet zu werden, ist für jeden Menschen von großer Bedeutung.

 

Der ASB KV SHK e.V. bietet für insgesamt 79 Bewohner in zwei Wohnstätten Platz. In der ambulant betreuten Wohngemeinschaft (abWG) können bis zu 7 Bewohner betreut werden.

 

Wir holen den Bewohner an der Stelle seiner Entwicklung ab, an der er sich befindet. Die vorhandenen Ressourcen werden gestärkt, die Selbständigkeit wird gefördert, das "Wir"-Gefühl bestärkt.

 

 

 

Für jeden die passende Wohnform

Die Wohnstätten des ASB KV SHK e.V. sind Wohnformen, die erwachsenen Menschen mit Behinderung ein Zuhause und ein familiares Zusammenleben ermöglichen.

 

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft richtet sich an die erwachsenen Menschen mit Behinderung, die ein selbständiges Wohnen außerhalb einer Einrichtung anstreben. In der abWG werden sie gezielt darauf vorbereitet und gefördert.

 

 

 

Ziel unserer Arbeit ist ...

  • ... je nach Art und Schwere der Behinderung des Bewohners, die Assistenz, Betreuung und Pflege individuell zu leisten.
  • ... auf die Individualität des Bewohners einzugehen, die Selbständigkeit und Unabhängigkeit zu fördern sowie Ressourcen und Selbstvertratuen jedes Einzelnen zu stärken.
  • ... durch Freizeitangebote, die weitgehende Selbständigkeit der Bewohner, auch außerhalb der Einrichtung, zu erhalten, zu verbessern und zu steigern und damit auch die soziale Kompetenz zu unterstützen.

Um alle Aufgabenstellungen optimal realisieren zu können, stehen den Bewohnern und dem Wohnstättenteam ein Heimbeirat und eine Frauenbeauftragte zur Seite.

 

Weitere Informationen können Interessierte, nach Terminabsprache, in einem persönlichen Gespräch vor Ort, in den Wohnstätten oder der abWG erhalten.